Deutsch |

Einladung zur Urlaubsreise

 

Aktuell zur Feriensaison ein ganz spannendes Urteil!

Ein wohlhabender Steuerpflichtiger ging gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin auf eine mehrmonatige Luxusreise und hat dafür die Kosten getragen. Es ging hier um gut eine halbe Million Euro. Die Lebensgefährtin hätte aus eigenen Mitteln eine derartige Reise niemals finanzieren können. Das Finanzamt kam hier zu dem Ergebnis, dass die Hälfte der Gesamtkosten eine Schenkung ist, wogegen der Steuerpflichtige das Finanzgericht angerufen hat.

Das Finanzgericht Hamburg hat jetzt im Juni aktuell entschieden, dass es nur dann eine freigiebige Zuwendung, also steuerpflichtige Schenkung wäre, wenn der Beschenkte rechtlich und tatsächlich frei verfügen kann. Dies ist nicht der Fall, wenn der eine Partner eine Reise bucht und der andere daran teilnimmt, nur soweit wie der nur Teilnehmende eigene Aufwendungen erspart, könne eine Schenkung vorliegen. Ist es ausgeschlossen, dass der so Beschenkte die Reise überhaupt aus eigenen Mitteln hätte antreten können, dann ist dies keine Schenkung, sondern lediglich als eine Gefälligkeit zu beurteilen.

Damit steht schönen, erlebnisreichen Urlaubstagen gemeinsam nichts im Weg.

 

Berlin, den 16. Juli 2018

 

 

Zurück    


© KWWM Kleppeck, Welbers, Winkel und Partner

Haftungsausschluss
Die Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sind nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden, können jedoch eine auf den Einzelfall bezogene Rechtsberatung in keinem Fall ersetzen. Die Komplexität und der ständige Wandel der Rechtsmaterie machen es jedoch notwendig, Haftung und Gewähr auszuschließen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 

Anregungen und Fragen

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, bitten wir nachfolgend um Mitteilung, wir werden uns gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung setzen.



Vorname
Name
Email
Telefon
Fax
Wie haben Sie von uns erfahren?
Titel und Datum des Artikels
Kommentar/Frage
Name3
 


Impressum Datenschutz © KWWM, Berlin 2018